Viele Segelschiffe mit gesetzten Segeln.

"Mutin" - Segelschiff

Das älteste Schiff der französischen Marine

Die "Mutin" ist das älteste Schiff der französischen Marine. Sie wurde im Jahr 1926 in den Werften von Florimond-Guigardeau in Frankreich gebaut. Ab 1927 wurde sie für die Lotsenausbildung an der Marineschule von Saint-Servan in der Nähe von Saint-Malo in Frankreich genutzt. Das endete jedoch während des Zweiten Weltkrieges, da sie dort für Missionen im Atlantik und im Mittelmeer eingesetzt wurde.
Seit 1946 fährt die "Mutin" wieder unter ihrer ursprunglichen Flagge und dient der Marineschule für die Ausbildung. Sie ist ein wichtiger Botschafter für die französische Marine und in ganz Europa unterwegs.

Art: Gaffelrigg
Eigner: Marine Nationale, Brest
Heimathafen: Brest
Nation: FRA
Länge über alles: 33,00 m
Breite: 6,35 m
Tiefgang: 3,40 m
Segelfläche: 350,00 m²
Besatzung: 15

 

Alle Segelschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Segelschiffs.

Ergebnisse 1 - 16 von 92
1 von 6

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs.

7 Ergebnisse

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs.

4 Ergebnisse

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben