Neujahrskonzert «Very British!»

, 17:00 Uhr

Generalmusikdirektor Marc Niemann und das Philharmonische Orchester Bremerhaven präsentieren bekannte Hits wie «Rule Britannia!», «Land of Hope and Glory» oder die «Fantasia on British Sea Songs» von Sir Henry Wood

Veranstaltungsort

Stadttheater Bremerhaven, Großes Haus
Theodor-Heuss-Platz
27568 Bremerhaven

Kosten

19,- bis 40,- EUR

Tickets

ticket.stadttheaterbremerhaven.de

Veranstalter

Stadttheater Bremerhaven
 0471 49001

Webseite

www.stadttheaterbremerhaven.de

Manche Eigenarten unserer Nachbarn auf den britischen Inseln scheinen uns doch recht seltsam: Ob es die intensive Pflege ihres Individualismus ist, von bösen Zungen gern als Skurrilität abgetan, oder aber gewisse sonderbare Konzertrituale, die uns jedes Jahr wieder vor die Bildschirme locken, wenn die BBC ihre Last Night of the Proms aus der Royal Albert Hall überträgt.

Ob auch das Bremerhavener Publikum so sangesfreudig ist und sich auch so lautstark an den musikalischen Darbietungen beteiligt, wird unser Moderator Georg Renz im Auftrage Ihrer Majestät überprüfen, so dass das Mitführen von großen Stofftaschentüchern, Fähnchen und Tuten sowie deren Gebrauch im Großen Haus des Stadttheaters Bremerhaven ausnahmsweise nicht verboten, sondern vielmehr erwünscht ist.

Überraschen wollen wir Sie desweiteren mit einem Solisten, dessen Können und Virtuosität in seinem Fachgebiet jegliche Erwartungen übertreffen wird … See you!

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.