Besuchertreiben im Neuen Hafen

Matthias Nawrat

| 19:00 Uhr | 19:00 Uhr

Der traurige Gast

Mit dem EU-Literaturpreis 2020 ausgezeichnet.

Es ist der Winter des Anschlags auf den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche.

Ein Mann ohne Namen begegnet den Menschen in seiner Um gebung mit neuer Aufmerksamkeit: Sie erzählen ihm aus ihrem Leben, aber nicht nur: Ihre Geschichte ist unsere gewesen, und sie wird unsere sein. „Der traurige Gast” ist eine Selbst und Weltbefragung von bestrickender erzählerischer Intensität. Ein philosophischer und zutiefst menschlicher Roman, der weiß, was Verlieren, Verdrängen, Neu-Ankommen bedeuten. Nominiert für den Preis der Leipziger Buchmesse 2019.

Moderation: Ina Schenker
In Kooperation mit globale-Festival für grenzüberschreitende Literatur

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich unter  kultur@arbeitnehmerkammer.de an.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Arbeitnehmerkammer Bremen

Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Anschrift

Arbeitnehmerkammer Bremen
FORUM
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Anschrift

Arbeitnehmerkammer Bremen
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471 9223515
 kultur@arbeitnehmerkammer.de

Webseite

www.arbeitnehmerkammer.de

Ticketbestellung

capitol.reservix.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.