Die "Seelotse" ist ein ehemaliges Lotsenversetzboot der Lotsenbrüderschaft Weser II/Jade, die das Schiff im Zubringerdienst zu dem in der Wesermündung liegenden Lotsenstationsschiff und für den Lotswechsel auf der Weser auf Höhe der Geestemündung vor Bremerhaven einsetzte.

Name: Seelotse
Eigner: priv. Eigner
Nation: GER
Heimathafen: Bremerhaven
Art: ehemaliges Lotsenversetzboot
Länge: 29,80m
Breite: 5,45m
Tiefgang: 2,00m
Besatzung: 2

Alle Segelschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Segelschiffs:

1 - 16 / 21
1 / 2

Alle Motorschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Motorschiffs:

14 / 14

Alle Dampfschiffe von A-Z

Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des Namens des Dampfschiffs:

2 / 2