kulturBAR - Kunst gegen Bares

, 19:30 Uhr

Bremerhavens junge offene Bühne

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt
 

Veranstaltungsort

Junges Theater Bremerhaven
Columbusstr. 2 / Elbinger Platz
27570 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

3,- EUR

Tickets

ticket.stadttheaterbremerhaven.de

Veranstalter

Stadttheater Bremerhaven
 0471 49001

Webseite

www.stadttheaterbremerhaven.de

Bei dem Konzept Kunst gegen Bares haben junge Leute aus Bremerhaven und umzu die Chance, ihre Talente zu zeigen. Acht Minuten gehört ihnen die Bühne und in diesen acht Minuten überzeugen sie das Publikum von sich. Ganz gleich ob Singersongwriter, Comedian, Poetry Slammer, Hiphopper, Schülerband oder Zirkustruppe – dem künstlerischen Genre sind keine Grenzen gesetzt. Das Publikum erwartet an jedem Abend ein abwechslungsreiches künstlerisches Programm mit viel Musik und Texten und jeder Menge Talenten! Ganz ähnlich wie beim Poetry Slam gehört der «Battle-Charakter» zum Programm dazu – das Publikum entscheidet hier mit, wem seine Gunst an jenem Abend am meisten gehört. Jedem Künstler wird ein Sparschwein zugeordnet. Wer am meisten gefällt und das Publikum in seinen Bann zieht, gewinnt und wird damit zur Kapitalistensau des Abends kürt. Das Geld aus den Sparschweinen geht zu 100 Prozent an die jeweiligen Künstler.

Anmeldungen für Auftritte an:  kgb.bremerhaven@web.de oder auf Facebook: www.facebook.com/kunstgegenbares.bremerhaven www.facebook.com/jub.jungestheaterbremerhaven

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.