Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium

| Sonntag | 17.00 Uhr | So. | 17.00 Uhr

Kantaten I–III

Bachs Weihnachtsoratorium am zweiten Advent: das große Weihnachtskonzert der Evangelischen Stadtkantorei Bremerhaven

WEIHNACHTSORATORIUM ZUM MITSINGEN
Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium, Kantaten I-III

Sopran: Anna Terterjan
Alt: Patrizia Häusermann
Tenor: Jan Hübner
Bass: Lodi Luciano

Evangelische Stadtkantorei Bremerhaven
Knaben-, Kinder- und Jugendchöre der Christuskirche
Bremerhavener Kammerorchester
Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Bremerhaven
Leitung: Eva Schad

2G - Teilnahme nur für Geimpfte und Genesene möglich!

Proben zum Mitsingen der Choräle:
Samstag, den 4. Dezember: 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Sonntag, den 5. Dezember: 15.00 Uhr bis 16.15 Uhr

Anmeldung zum Mitsingen: Eva Schad,  kreiskantorin@gmx.de, Tel.: 0471-200 290

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Christuskirche Bremerhaven

Schillerstr. 1
27570 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

20,– € ( 18,– €) | 16,– € (14,– €) | 10,– € (8,– €) | 5,– € Kinder bis 14 frei

Anschrift

Christuskirche Bremerhaven
Schillerstr. 1
27570 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471-200 290

Anschrift

Christuskirche Bremerhaven
Schillerstr. 1
27570 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 kreiskantorin@gmx.de

Webseite

www.kreiskantorat-bremerhaven.de

Ticketbestellung

www.kreiskantorat-bremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.