Katamarane und ein Kreuzfahrtschiff.

International Multihull Meeting 2021

Mehrrumpfboote aus sieben Nationen

Das IMM, International Multihull Meeting, ist ein Treffen von Mehrrumpfbooten wie Katamaranen, Trimaranen und Auslegerbooten. Es findet alle zwei Jahre an wechselnden Orten statt. Das letzte IMM fand 2019 im schwedischen Karlskrona statt. Nach 2013 in Warnemünde ist jetzt wieder der Multihull Deutschland e.V. der Gastgeber. Die Veranstaltung findet vom 29. Juli bis zum 01. August 2021 in Bremerhaven statt.

Buntes Programm

Auf ein höchst sehenswertes Bild können sich alle „Schiffspotter“ schon am Anfang des Treffens freuen: Sämtliche Boote gehen durch die Schleuse Neuer Hafen. Da diese 50 Meter lang und 14 Meter breit ist, sind mehrere Schleusungen zu erwarten. Im Hafenbecken angekommen, legen sich die Teilnehmerboote nebeneinander in sogenannte „Päckchen“. Am Freitag geht es durch die Kaiserschleuse, um eine Regatta im Tidenrevier der Nordsee zu fahren. Nach der Rückkehr durch die 300 Meter lange und 55 breite Kaiserschleuse präsentiert sich den Zuschauern ein spektakuläres Bild: eine „schwimmende Brücke“ über den Neuen Hafen, erstellt durch die Katamarane, Trimarane und Auslegerboote. Für Samstag planen die Skipper der sieben bis 17 Meter langen Segler, Open Ship und einen nautischen Flohmarkt. Am Sonntag verlassen die Boote dann im Laufe des Tages individuell die IMM 2021.

Weitere Informationen unter https://imm-2021.de

Das detaillierte Programm finden Sie hier: Programm

Die Erlebnis Bremerhaven GmbH hat zwei Videos produziert, die Sie untenstehend finden.

Für Tipps, Tickets und Termine in und rund um Bremerhaven steht Ihnen die Erlebnis Bremerhaven GmbH gerne zur Verfügung.

Anschrift

Erlebnis Bremerhaven GmbH
Bremerhaven Touristik & Tourist-Infos
H.-H.-Meier-Straße 6
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471 - 41 41 41
 0471 - 80 93 61 90
 touristik@erlebnis-bremerhaven.de

Lob oder Kritik

 kundenreaktion@erlebnis-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Mai - September
(Helgolandsaison)
montags - sonntags 8:00 - 18:00 Uhr
Oktober - April
montags - sonntags 9:30 - 17:00 Uhr

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben