Int. Dokumentar-Videowoche Bremerhaven

, ganztags

Die Internationale Dokumentar-Videowoche Bremerhaven ist ein überregionaler einwöchiger Bildungsurlaub mit Filmemachern / Dozenten aus europäischen Ländern.

Veranstaltungsort

DLZ Grünhofe
Auf der Bult 5.
27574 Bremerhaven

Kosten

Der Eintritt ist frei.

Veranstalter

Kulturbüro Bremerhaven
 Anmeldung: 0471/3087865

Webseite

www.kulturbuero-bremerhaven.de

In kleinen Arbeitsgruppen wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, unterschiedliche Ansätze filmischen Erzählens kennenzulernen und auszuprobieren. Im Mittelpunkt stehen Recherche, die eigene Ideenfindung und Montage des fertigen Videos unter Anleitung der Dozenten.

Nach dem Prinzip "learning by doing" werden unterschiedliche Arbeitsweisen im Dokumentarfilm vermittelt und nachvollziehbar gemacht.

Das Seminar wird in Kooperation mit der Bildungsgemeinschaft ARBEIT und LEBEN Bremerhaven e. V. durchgeführt.
Anmeldung: Tel.: 04 71 - 9 22 31 -10 oder  info@arbeitundleben-bhv.de

Dozenten der Videowoche 2017:
Brigitte Krause
Studium an der Deutschen Film – und Fernsehakademie Berlin und an der Hochschule für Bildende Künste Hamburg. Lehraufträge für Projekt- und Drehbuchentwicklung, Dramaturgische Beratung für Film- und TV-Produktionen.

Ulrich Scholz
Dozent für Filmsprache, Filmgestaltung und TV Formate, Träger der „Comenius Plakette“ als Auszeichnung für herausragende didaktische Umsetzung von Medienprodukten. Regelmäßige Produktionen als Kameramann, Cutter und /oder Autor für die 3Sat- Formate „kulturzeit“ und „Foyer“.

Für weitere Informationen: Kulturbüro Bremerhaven, Tel. 30 878 65 oder  info@kulturbuero-bremerhaven.de

Ansehen:Flyer

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.