Besuchertreiben im Neuen Hafen

Goldgrube Heizungskeller

| 18:00 - 19:30 Uhr | 18:00 - 19:30 Uhr

Beratungstreff im Bib_Lab

Heizen wird für Haushalte hierzulande noch teurer. Was man tun kann, damit die nächste Abrechnung keine böse Überraschung birgt? Hauseigentümerinnen und Mieter sollten versuchen, Energie einzusparen – und das gelingt sehr effektiv über die Heizungsanlage. Auch wenn die Heizung ein komplexes System mit vielen verschiedenen technischen Einzelteilen wie zum Beispiel Pumpen, Reglern und Thermostatventilen ist, lässt sich die Anlage meist mit wenig Aufwand und geringen Kosten so optimieren, dass sie weniger verbraucht. An welchen Stellschrauben es sich zu drehen lohnt wird der Referent in diesem Workshop demonstrieren, er zeigt wie man z.B. die Heizung selber entlüftet, was beim Überprüfen von Thermostaten zu beachten ist oder mit welchen einfachen Maßnahmen sich Heizungsrohre dämmen lassen.
Referent: Dietmar Hellwig (Energie Experte)
Veranstalter: energiekonsens

Aufgrund der Allgemeinverfügung zur weiteren Eindämmung von Coronavirus-Infektionen erfolgt der Einlass zu der Veranstaltung nach der "3G-Regel": Zutritt nur für geimpfte, genesene oder getestete Personen mit Nachweis (ausgenommen sind Kinder bis zum 14. Lebensjahr).

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek im Hanse Carré

Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Eintritt frei, Anmeldung mit Kontaktdaten erforderlich

Anschrift

Stadtbibliothek im Hanse Carré
Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Anschrift

Stadtbibliothek Bremerhaven
Etage Hanse-Carré
Bürgermeister-Smidt-Straße 10 2
27568 Bremerhaven
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 04715902058
 stadtbibliothek@magistrat.bremerhaven.de

Webseite

www.stadtbibliothek-bremerhaven.de

Ticketbestellung

 04715902555
 stadtbibliothek@magistrat.bremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.