Besuchertreiben im Neuen Hafen

Flüsterzweieck

| 20:00 Uhr | 20:00 Uhr

Stabile Eskalation

Seien Sie dabei, wenn endlich etwas aufbricht! Heute beginnt das größte Abenteuer Ihres Lebens!

Schräg, abgefahren, absurd – das sind Ulrike Haidacher und Antonia Stabinger in ihrem vierten Programm „Stabile Eskalation“. Und stabil eskalieren, das ist auch der Anspruch an den Abend. Nur warum eigentlich? Antwort des Duos: Aus Langeweile. Weil wir doch schon alles haben. Wohnung, Arbeit, Beziehungen und sogar ein bisschen Geld. Langweilig. Gähn. Etwas Großartiges, unfasslich Unglaubliches muss passieren! Vielleicht ja ein Abend mit Flüsterzweieck?

Mal subtil, mal mit dem Holzhammer starten Haidacher/Stabinger die große Abrechnung. Und sie fangen bei sich selbst an. Poetisch, sarkastisch und mit viel Sprachwitz persiflieren die zwei Österreicherinnen das eigene Genre. Ausdrucksstark katapultieren sich Flüsterzweieck aus allen denkbaren Schubladen der Kleinkunst. Ihre Situationskomik spielt mit Erwartungen und irritiert mit vielschichtigem und bissigem Witz.

Seien Sie dabei, wenn endlich etwas aufbricht! Etwas, das berührt, aber nicht aus der Fassung bringt. Heute beginnt das größte Abenteuer Ihres Lebens! Ohne Risiko. Versprochen.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

CAPITOL

Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Fahrplanauskunft VBN

Vvk: 17 Euro, AK: 19 Euro

Anschrift

CAPITOL
Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven

Kontakt

 0471-9223515

Anschrift

Arbeitnehmerkammer Bremen
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471 9223515
 kultur@arbeitnehmerkammer.de

Webseite

www.arbeitnehmerkammer.de

Ticketbestellung

capitol.reservix.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.