Die Zeit dazwischen - Deutschland, ich danke euch

, 19:00 Uhr

Filmvorführung10 Geflüchtete aus allen Teilen Syriens berichten über diesen Moment des Ankommens in Deutschland und ihre erste Zeit in Bremerhaven. Sie haben auf sehr unterschiedliche Art und Weise die Flucht durchgemacht und sind mit den unterschiedlichsten Vorstellungen hier angekommen.

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek im Hanse Carré
Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

Eintritt frei

Veranstalter

Stadtbibliothek Bremerhaven

Webseite

www.stadtbibliothek-bremerhaven.de

„Der Film handelt vom Ankommen. Wer neu hinzukommt, konfrontiert sich, seine Erfahrungen und Kultur mit den Menschen, die bereits dort sind, und mit deren Erfahrungen und Kultur. Das Ankommen ist nie ein Ausruhen, auch nicht für diejenigen, die Zuflucht gewähren.“ (Zitat aus „Die Zeit dazwischen“)
Filmlänge: 45 Minuten, Original mit deutschen Untertiteln
Nach dem Film folgt ein Gespräch mit einigen der Beteiligten.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.