Besuchertreiben im Neuen Hafen

Die Distel - Weltretten für Anfänger

| 20:00 Uhr | 20:00 Uhr

Spannend, charakterstark und sehr, sehr lustig!

Deutschland 2020: Die Mieten nicht mehr bezahlbar, die Regierung instabil und Merkels Kanzlerschaft am Ende. Der Ausweg: das Projekt Futur der Bundesregierung. Also per Zeitmaschine ab in eine glückliche Zukunft. Aber bevor das ganze Volk auf die Reise geht, soll der Weg dahin erst noch getestet werden. Marlies und Rolf Konnewitz sind die Auserwählten – allerdings mit Rolfs Vater im Schlepptau…

Die Konnewitzens staunen über die Zukunft: Die Gegenstände können sprechen, Taxis fliegen, es herrscht flächendeckende Demokratie – aber nur, weil die Großmächte inzwischen Google, Amazon & Apple heißen und die Regierung so alle Gedanken lesen kann. Es kommt noch schlimmer: Die Mieten werden nun sogar stündlich ausgewiesen, die AfD liegt bei 35%, die Berliner Museumsinsel ist ein chinesischer Freizeitpark. Und dann versuchen die drei aufrechten Bürger in der Zukunft eine Revolution anzuzetteln – um nichts Geringeres als die Welt zu retten.

Spannend, charakterstark und sehr, sehr lustig!

Die Distel sind: Timo Doleys, Caroline Lux, Michael Nitzel

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

CAPITOL

Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Vvk 17 Euro, AK 19 Euro

Anschrift

CAPITOL
Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471-9223515

Anschrift

Arbeitnehmerkammer Bremen
Barkhausenstr. 16
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471 9223515
 kultur@arbeitnehmerkammer.de

Webseite

www.arbeitnehmerkammer.de

Ticketbestellung

capitol.reservix.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.