BREMERHAVENER GESUNDHEITSTAGE

, 10:00 - 17:00

Vorträge - Informationen - Aktionen - Ausstellung

Veranstaltungsort

Stadthalle Bremerhaven
Wilhelm-Kaisen-Platz 1
27576 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

Eintritt: Samstag & Sonntag je 2,- €/ p.P., Kinder bis 15 J. in Begleitung Erwachsener frei

Veranstalter

Stadthalle Bremerhaven
 Informationen: 0471 - 59 17 224

Webseite

www.stadthalle-bremerhaven.de

Vorträge - Informationen - Aktionen – Ausstellung

Aus der Bremerhavener Gesundheitswoche werden die "Bremerhavener Gesundheitstage". Die Besucher erwartet ein attraktives Programm rund um das Thema Gesundheit und Prävention.

An dem Wochenende 02. & 03. September 2017 berichten wieder zahlreiche Referenten aus der Region und aus unterschiedlichen Fachbereichen über aktuelle Gesundheitsthemen. Die Vorträge und Aktionen werden durch eine Messe begleitet, auf welcher sich regionale Firmen, Selbsthilfegruppen und Vereine präsentieren.

Die Eröffnungsveranstaltung findet am Freitag, 01.09.2017 von 18 bis 20 Uhr statt (die Messestände sind während der Eröffnung nicht besetzt).

Das Kinder- und Jugendprogramm wird in diesem Jahr am Donnerstag, 31.08.2017 und Freitag, 01.09.2017 vor der offiziellen Messe stattfinden. Die Anmeldungen dafür laufen wieder über das Lehrer-Fortbildungsinstitut. Einige Angebote sind auch ohne Voranmeldung möglich.

Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie über die Stadthalle Bremerhaven, Telefon 0471 - 59 17 224.

http://www.stadthalle-bremerhaven.de/aussteller/gesundheitstage/

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.