8. Literarischer Herbst

, 19:30 Uhr

Lesung: Dmitrij Kapitelman "Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters"

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek im Hanse Carré
Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

Eintritt: 8,00 € (ermäßigt: 6,00 €)

Veranstalter

Stadtbibliothek Bremerhaven

Webseite

www.stadtbibliothek-bremerhaven.de

Dmitrij Kapitelman, geboren 1986 in Kiew, kam mit seiner Familie im Alter von 8 Jahren nach Deutschland. Kontingentflüchtling, halber Jude, ukrainischer Pass, lebt derzeit als freier Journalist in Berlin und veröffentlicht Musik unter dem Künstlernamen "Dhema".
In seinem Buch versucht Kapitelman sich seinem "unsichtbaren" Vater durch eine Reise in das unbekannte Israel zu nähern. Der Vater ist nirgends heimisch geworden. Vielleicht, denkt der Sohn, findet er ja im Heiligen Land eine Heimat oder seine jüdische Identität. Darin eingebettet ist eine kritische Reflexion der gegenwärtigen Verhältnisse in Israel und Palästina, aber auch darüber, was Fremdsein in Deutschland bedeutet. Geistreich, mit jüdischem Humor und sehr berührend schreibt Kapitelman eine anrührende Liebeserklärung eines Sohnes an seinen Vater.
Moderation: Gertrud Wiehler
Veranstalter: Literatur und Politik e. V.
Gefördert vom Kulturamt Bremerhaven

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.