8. Literarischer Herbst

, 19:30 Uhr

Lesung: Julia Zange „Realitätsgewitter“

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek im Hanse Carré
Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

Eintritt: 8,00 € (ermäßigt: 6,00 €)

Veranstalter

Stadtbibliothek Bremerhaven

Webseite

www.stadtbibliothek-bremerhaven.de

Julia Zange, geboren 1983, lebt und arbeitet seit 2006 in Berlin. 2005 gewann sie den Literaturwettbewerb Open-Mike, 2008 veröffentlichte sie ihren ersten Roman mit dem Titel „Die Anstalt der besseren Mädchen“. Sie ist Teil der Web-Serie Translantics. Sie arbeitet als Redakteurin bei L’Officiel und schreibt regelmäßig für Zeit Online und Fräulein. In Philip Grönings Film „Mein Bruder Robert“, der 2017 Kino-Premiere feiert, hat sie als Hauptdarstellerin debütiert. Außerdem organisiert sie regelmäßig die Veranstaltungsreihe Dead Poets Society im Soho House Berlin. Zu ihrem jüngsten Roman Realitätsgewitter, der beim Aufbau-Verlag Berlin erschienen ist, heißt es, er sei „ein funkelnder Abgesang auf Berlin.“ (Monopol)
Moderation: Volker Heigenmooser

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.