Besuchertreiben im Neuen Hafen

4. Sinfoniekonzert «Emotionen»

| 18:00 Uhr | 18:00 Uhr

Mit Werken von Hector Berlioz, He Zhanhao, Chen Gang und Sergej Prokofjew

Emotionen – das Motto unseres vierten Sinfoniekonzertes steht für die Grundmotivationen jedes künstlerischen Arbeitens und die Liebe, zumal die tragisch scheiternde, inspirierte zu den ergreifendsten Werken. Der unnachahmliche Klangfarbenmaler Hector Berlioz bringt dies in der Scène d’amour aus seiner monumentalen, dramatischen Symphonie Roméo et Juliette in sehnenden Seufzern zum Klingen. 
Dem Violinkonzert The Butterfly Lovers liegt ebenfalls eine tragisch endende Geschichte zweier Liebender zugrunde und die Musik der beiden Komponisten He Zhanhao und Chen Gang verbindet auf unterhaltsame Weise chinesische und westlich geprägte Tonsprachen. Mit unserer kommissarischen ersten Konzertmeisterin Hyejung Park und dem in Wuhan in China arbeitenden Dirigenten James Liu Peng konnten Interpreten gewonnen werden, die diese Verbindung auch in ihrer Arbeit leben.
Sergej Prokofjews Ballett zu Romeo und Julia war so erfolgreich, die Musik alleine schon so fesselnd, dass er daraus gleich drei Suiten erstellte, von denen mit der zweiten Suite die packendste für dieses Programm ausgewählt wurde. Wie im Brennglas lässt sich die Geschichte von Freundschaft, Feindschaft, Liebe, Leid, Glück und Unglück, Leben und Sterben in einer ungemein plastischen Musik nachhören.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Stadttheater Bremerhaven

Theodor-Heuss-Platz 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Anschrift

Stadttheater Bremerhaven
Großes Haus
Theodor-Heuss-Platz 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471 49001

Anschrift

Stadttheater Bremerhaven

Kontakt

 0471 49001

Webseite

www.stadttheaterbremerhaven.de

Ticketbestellung

ticket.stadttheaterbremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.