14/18 - mitten in Europa

, 08:00 - 18:00 außer Sa und So

Ausstellung 14/18 - mitten in Europa

Veranstaltungsort

VHS Bremerhaven
Lloydstr. 15
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Kosten

Eintritt frei

Tickets

www.vhs-bremerhaven.de

Veranstalter

Volkshochschule Bremerhaven
 0471 590-4711

Webseite

www.vhs-bremerhaven.de

Volkshochschule in Kooperation mit dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. und der Landeszentrale für politische Bildung, Außenstelle Bremerhaven.

Die Ausstellung befasst sich nicht allein mit den vier Kriegsjahren, sondern versucht vielmehr, den Bogen in unsere heutige Zeit zu schlagen, denn die Folgen dieses ersten großen Krieges sind bis heute spürbar: Ohne den Einblick in die Zusammenhänge und die Ergebnisse des Ersten Weltkrieges sind aktuelle Konflikte, beispielsweise im Nahen Osten und in der Ukraine, nicht in ihrer ganzen Bandbreite zu verstehen.
So werden in insgesamt sechs Themenkreisen neben dem politischen Weg in den Krieg sowie dessen wesentliche militärischen Ereignisse, dem Schicksal der Soldaten und die Situation der Deutschen in der Heimat, auch die politische Neuordnung der Zwischenkriegsjahre, die schließlich in den Zweiten Weltkrieg mündete sowie der Weg in eine neue europäische Einigung dargestellt.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von http://www.veranstaltungen-im-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.