Besuchertreiben im Neuen Hafen

1. Familienkonzert «Peter und der Wolf»

| 11:00 Uhr | 11:00 Uhr

ein musikalisches Märchen von Sergei Prokofjew

«Eines Morgens öffnete Peter die Gartentür und ging hinaus auf die große, grüne Wiese …» – so beginnt das wohl bekannteste musikalische Märchen des russischen Komponisten Sergej Prokofjew, das seit Generationen Kinder und Erwachsene gleichermaßen begeistert. Er schrieb es 1936, um jungen und unerfahrenen Zuhörern die Musikinstrumente des Orchesters vertraut zu machen. Dabei wird jeder der Figuren ein spezifisches Instrumenten zugewiesen: Der mutige kleine Peter wird von den Geigen dargestellt, sein kleiner Freund, der Vogel, von der Flöte, der alte Großvater vom Fagott, die watschelnde Ente von der Oboe, die flinke Katze mit den samtenen Pfoten von der Klarinette, der graue Wolf von den Hörnern und die Jäger von den Pauken.

Die spannende Geschichte ist rasch erzählt: Eines schönen Tages lässt Peter die Gartentür offen, was den Großvater verärgert: «Das ist gefährlich. Wenn nun der Wolf aus dem Wald kommt, was dann?» Und der Wolf kommt natürlich. Aber Peter hat gar keine Angst, sondern klettert mit einem starken Seil auf den Baum und mit Hilfe des kleinen Vogels fängt er den Wolf. Jäger kommen aus dem Wald und schießen auf den Wolf, aber Peter hat eine bessere Idee: «Nicht schießen! Helft uns, ihn in den Zoo zu bringen!»

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Veranstaltungsort

Stadttheater Bremerhaven

Theodor-Heuss-Platz 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Anschrift

Stadttheater Bremerhaven
Großes Haus
Theodor-Heuss-Platz 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

 0471 49001

Anschrift

Stadttheater Bremerhaven

Kontakt

 0471 49001

Webseite

www.stadttheaterbremerhaven.de

Ticketbestellung

ticket.stadttheaterbremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Alle angezeigten Veranstaltungen werden durch die Veranstalter/Anbieter eigenverantwortlich eingestellt. Ein Anspruch auf Vollständigkeit kann daher leider nicht bestehen. Jeder Veranstalter/Anbieter hat die Möglichkeit, seine Veranstaltungen per Login selbst einzustellen und kostenlos anzeigen zu lassen. Eine Veröffentlichung von kommerziellen Dienstleistungen, die keinen touristischen Mehrwert haben, wird ausgeschlossen. Dieser Service wird zur Verfügung gestellt von https://www.der-norden.de. Weitere Informationen zum Veranstaltungskalender finden Sie dort.