Fotos liegen auf einer Karte

Lale-Andersen-Laterne

Durch ihren sentimentalen, vor allem bei Soldaten der deutschen wie der alliierten Kriegspartei populären Schlager „Lili Marleen“ (1939, ausgestrahlt ab 1942), wurde die aus Lehe stammende Sängerin Lale Andersen (1905-1972) weithin berühmt . Der Anfang des Schlagers lautet: „Vor der Kaserne, vor dem großen Tor, steht eine Laterne…“. Als Hommage an Lale Andersen und vor allem an ihr Lied wurde eine alte Straßenlaterne von der Bundesmarine in Bremerhaven in Eigenarbeit restauriert und im Januar 1981 in der Linzer Straße aufgestellt. Seit Ende 2016 steht die Laterne nähe des Geburtshauses, an der Ecke Lutherstraße/Hafenstraße.

Stadtplanausschnitt

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Wir freuen uns, Sie monatlich über Neuigkeiten, Angebote und Veranstaltungen aus der Seestadt Bremerhaven zu informieren. Sie können sich durch Angabe Ihrer E-Mail Adresse als Abonnent des Newsletters registrieren.

Unsere Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

* Pflichtfeld

Für den Newsletter anmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an
Neu laden
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Vom Newsletter abmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an