Orgelflöten in einer Kirche.

Bgm.-Smidt-Gedächtniskirche "Große Kirche"

Eines der höchsten Gebäude der Innenstadt.

Die Bremerhavener nennen ihre Seefahrer-Kirche aus dem Jahre 1855 einfach und plausibel „Große Kirche”, denn nach wie vor ist der rote neugotische Backsteinbau eines der höchsten Gebäude der Innenstadt.

Eine Kirche war im Gründungs-Stadtplan von 1827 zunächst nicht vorgesehen, erst 1842 wurde ihr Bau beschlossen. Allerdings scheiterte der erste Bauversuch von 1846 an dem weichen Marschenboden. 1853 wurden nach den Plänen von Simon Loschen, der auch den Alten Leuchtturm entworfen hatte, 552 Pfähle in den Boden gerammt, um darauf die dreischiffige Hallenkirche mit Apsis und Westturm zu errichten. Der Bau wurde in rotem Backstein gehalten und mit farbig glasierten Klinkern dekoriert, die Seitenfronten erhielten gotische Spitzbögen. Der Kirchenbau zeigt viele mittelalterliche Formdetails, ist jedoch nach klassizistischen Prinzipien gestaltet. 1855 fand die feierliche Einweihung durch Bürgermeister Smidt statt. Die Fertigstellung des 86 m hohen Turms mit der abschließenden Kreuzblume gelang erst 1970. Die Gestaltung des Apsis läßt das große Talent des Baumeisters Loschen erkennen, der in den Giebeln und Brüstungen des Chors alle Möglichkeiten ausgespielt hat. Ungewöhnlich an der „Großen Kirche” ist, dass sie als einzige Kirche Deutschlands einem (weltlichen) Bürgermeister gewidmet ist.

1944 brannte die Kirche völlig aus und dabei verschwand auch das alte Pfarrhaus. Der Wiederaufbau wurde 1960 beendet, die Kirche ein zweites Mal eingeweiht. An der Westseite befinden sich die Sandsteinfiguren von Christus, Luther und Zwingli, die 1855 angebracht wurden und bis heute erhalten sind. Der freundlich helle Innenraum der heutigen Kirche hat nichts mehr mit der alten Kirche gemein. Sowohl für den ersten Bau als auch für den Wiederaufbau floss ein nicht unerheblicher Teil des Geldes aus den Spendensammlungen der Bürger Bremerhavens.

Die nächsten Veranstaltungen in unserem Hause

Alle Veranstaltungen
Marker Icon SchattenMarker IconStadtplanausschnittStadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Große Kirche

Bürgermeister-Smidt-Straße 45
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Gemeindebüro

Mo., Di., Do., Fr. 10:00-12:00 Uhr
Do. 15:00-17:00 Uhr
Mi. geschlossen

Gottesdienst: So. 10:00 Uhr
Orgelandacht: Mi. 18:00 Uhr
Orgelmusik zur Marktzeit: Sa. 12:00 Uhr
Öffentliche Sprechstunde: Do. 15:00 - 17:00 Uhr

Hiweis

Aktuelle Öffnungszeiten/Veranstaltungstermine entnehmen Sie bitte unserem Veranstaltungskalender.

Anschrift

Große Kirche
Bürgermeister-Smidt-Straße 45
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471 - 42 820
 0471 - 46 255
 buero.grossekirche@kirche-bremen.de

Webseite

www.grosse-kirche.de

Für Tipps, Tickets und Termine in und rund um Bremerhaven steht Ihnen die Erlebnis Bremerhaven GmbH gerne zur Verfügung.

Anschrift

Erlebnis Bremerhaven GmbH
Bremerhaven Touristik & Tourist-Infos
H.-H.-Meier-Straße 6
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471 - 41 41 41
 0471 - 80 93 61 90
 touristik@erlebnis-bremerhaven.de

Öffnungszeiten

Mai - September
(Helgolandsaison)
montags - sonntags 8:00 - 18:00 Uhr
Oktober - April
montags - sonntags 9:30 - 18:00 Uhr

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben

Bleiben Sie auf dem Laufenden! Wir freuen uns, Sie monatlich über Neuigkeiten, Angebote und Veranstaltungen aus der Seestadt Bremerhaven zu informieren. Sie können sich durch Angabe Ihrer E-Mail Adresse als Abonnent des Newsletters registrieren.

Unsere Nutzungsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung können Sie hier einsehen.

* Pflichtfeld

Für den Newsletter anmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an
Neu laden
Ihre Eingabe stimmte nicht mit dem Captcha überein

Vom Newsletter abmelden

Pflichtfeld, bitte geben Sie in diesem Eingabefeld Ihre E-Mail Addresse an