Foto mit Baustellenabsperrung

Kurt-Schumacher-Straße

Arbeiten an der Gashochdruckleitung im Mecklenburger Weg und Kurt-Schumacher-Straße

voraussichtliche Bauzeit
15. Juni bis 31. Oktober 2020.

Verantwortliche Stelle
Wesernetz Bremerhaven GmbH  0162 9695548

Kurzbeschreibung
Verlegung einer Gashochdruckleitung im Mecklenburger Weg zwischen Debstedter Weg und Hausnummer 44, sowie in der Kurt-Schumacher-Straße zwischen Mecklenburger Weg und Cherbourger Straße. Die Verlegung der Leitung erfolgt größtenteils im Bereich der Parkstreifen und Gehwege.

Verkehrsbeeinträchtigung
Im Mecklenburger Weg ist der südliche Geh- und Radweg westlich Fritz-Thienst-Weg gesperrt. Die Fahrbahn ist eingeengt.

Die Fahrbahn Kurt-Schumacher-Straße zwischen den Einmündungsbereichen Kurt-Schumacher-Straße (Wohngebiet) ist zurzeit halbseitig gesperrt. Der Verkehr Richtung Hans-Böckler-Straße wird an der Baustelle vorbeigeführt.

Umleitungsempfehlung
Der Verkehr in die Gegenrichtung wird über die Ferdinand-Lassalle-Straße umgeleitet.

Nächste Bushaltestelle
Der innerstädtische Buslinienverkehr wird nicht über diesen Abschnitt der Kurt-Schumacher-Straße geführt. 

Weitere Fahrplanauskünfte erhalten Sie über den Link bremerhavenbus.de/fahrplaene-linien oder über die 24h-Serviceauskunft  0421 596059


 

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben