Foto mit Baustellenabsperrung

Kanaldrehbrücke Klußmannstraße

Instandsetzungs- und Konservierungsarbeiten

Voraussichtliche Bauzeit
Ab 08. März bis Mitte September 2021

Verantwortliche Stelle
Amt für Straßen- und Brückenbau Bremerhaven,  0471 590-3342
Ausführung: Fa. Ober-Bloibaum  0163 6948200

Kurzbeschreibung
Die Brücke wird ausgehoben und per Schiff über die Weser nach Bremen transportiert. Auf dem Lagerplatz der Firma wird der Stahl entrostet und anschließend neu konserviert.

Währenddessen wird im Yachthafen die Maschinentechnik überarbeitet und die Widerlager und der Mittelpfeiler instandgesetzt. 

Verkehrsbeeinträchtigung
Die Verkehrsverbindung über den Hauptkanal ist für die Dauer der Arbeiten unterbrochen. Der Schiffsverkehr zwischen Yachthafen und Handelshafen ist nicht betroffen.

Umleitungsempfehlungen
Bis zur Fertigstellung der Brückenbauarbeiten müssen die Verkehrsteilnehmer:innen über die Georgstraße ausweichen. Eine Umleitungsempfehlung ist weiträumig ausgeschildert.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben