Seniorenkonzept

Die Stadt Bremerhaven hat die Erstellung eines seniorenpolitischen Zukunftskonzeptes vergeben. Die Fachberatung für Sozialplanung und Bürgerengagement / fastra wird bis zum Anfang 2023 diese Aufgabe ausführen. Grundlage hierfür ist ein Beschluss durch den Ausschuss für Arbeit, Soziales, Seniorinnen und Senioren, Migrantinnen und Migranten und Menschen mit Behinderung im Sommer 2020. Die Erarbeitung wird eine angemessene Beteiligung der Zielgruppen beinhalten und die Entwicklung konkreter, konsensfähiger und umsetzungsorientierter Ansätze und Maßnahmen zum Ziel haben. Das Konzept soll dann ab 2023 als Grundlage für die Weiterentwicklung und auch Neuausrichtung der Seniorenarbeit in der Seestadt dienen.