Luftaufnahme Bremerhaven Mitte

Familienfreundlicher Arbeitgeber

Beruf und Familie einfach miteinander verbinden!

Viele Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stehen im Laufe ihres Berufslebens vor der Frage: Beruf oder Familie? Vor allem Frauen, doch in zunehmendem Maße auch Männer, wollen Beruf und Familie miteinander verbinden, ohne Nachteile am Arbeitsplatz in Kauf nehmen zu müssen.

Familienfreundlichkeit muss daher oberstes Gebot sein. Das gilt auch für den Magistrat der Stadt Bremerhaven als Arbeitgeber, der dabei nicht nur Mütter und Väter mit kleinen Kindern, sondern auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit pflegebedürftigen Angehörigen im Blick hat.

Aus diesem Grund hat der Magistrat das Audit berufundfamilie® als Qualitätsprüfung erfolgreich absolviert. Nach der Erteilung des Grundzertifikats 2007 wurde dem Magistrat für die Kernverwaltung sowie die Wirtschafts- und Eigenbetriebe drei Jahre später in einer weiteren Prüfung das endgültige Zertifikat als familienfreundliche Verwaltung erteilt. Hierzu musste die Stadt Bremerhaven zahlreiche Ziele umsetzen, die der Steigerung der Familienfreundlichkeit dienen.

Inzwischen gehört die Vereinbarkeit von Beruf und Familie längst zum gelebten Alltag bei der Stadt Bremerhaven. Die zahlreichen familienfreundlichen Angebote tragen dazu bei, den Magistrat als Arbeitgeber noch interessanter zu machen und seine personalpolitische Kompetenz zu stärken.