Luftaufnahme Bremerhaven Mitte

Ev.-luth. Kindertagesstätte Marienkirche

Oft gesucht von ...

Nachbareinrichtungen

Die Einrichtung verfügt über 40 Plätze. Davon sind 20 Ganztagsplätze (07:00 Uhr/08:00 Uhr bis 16:00 Uhr/17:00 Uhr) und 20 ¾-Plätze (07:00 Uhr/08:00 Uhr bis 14:00 Uhr). 

Sie finden uns in Bremerhaven im Stadteil Geestemünde gleich hinter der Marienkirche: An der Mühle/Mushardstr. (in direkter Nähe zum Wochenmarkt)

Die Kindertagestätte bietet zwei Gruppenräume mit Funktionen:

Ein Gruppenraum mit Bewegungsspielzeugen und Bauelementen. Es schließen sich Waschräume und Garderobenbereiche an.

Die Kindergartenküche wurde neu renoviert.

Ein Mitarbeiter- und Differenzierungsraum schließt sich am Flurbereich an.

Die Kindertagesstätte grenzt an das Kinder- und Jugendzentrum an, dessen Räume wir mitnutzen dürfen.

Die Gruppenräume haben folgende Ausstattungen mit Funktionsbereichen:

Marienkäfergruppe:

  • Lese-und Bilderbuchbereich
  • Kreativbereich/Basteln u.Malen, Experimentieren
  • Puppen u. Kuschelecke mit Verkleidungsmöglichkeit
  • Frühstücksbereich

Regenbogengruppe:

  • Bewegungsraum/Bewegungsfahrzeuge
  • Bauelemente, Kreisel, Rutsche, Reifen
  • Bauecken

An die Räume schließt sich eine Lese- und Kuschelecke sowie ein Bereich mit Spieltischen an.

Die Räumlichkeiten können den Bedürfnissen der Kinder entsprechend umgestaltet werden.

Die Außenanlage ist 2009 vergrößert worden. Es befindet sich dort eine Sandkiste und ein Klettergerüst. Eine Rutsche und eine Schaukelanlage kommen im 1. Halbjahr 2010 dazu. Ein kleiner Naturwarnehmungspfad und zwei Weidenzelte sind auf unserer Wunschliste.

Freie Plätze

Keine
Marker Icon SchattenMarker IconStadtplanausschnittStadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Ev.-luth. Kindertagesstätte Marienkirche

An der Mühle 12
27570 Bremerhaven
Zum Stadtplan
  • Montag bis Freitag: 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Frühdienst bei Bedarf ab 07:00 Uhr
  • Spätdienst bei Bedarf bis 17:00 Uhr

Bring-/Abholzeiten und Regeln

Bringzeiten:

  • ab 07:00 Uhr Frühdienst (bei Bedarf)
  • von 08:00 Uhr - 14:00 Uhr ¾ + Mittagessen
  • von 08:00 Uhr - 16:00 Uhr Ganztagsgruppe

Die Kinder sollten bis 09:00 Uhr im Kindergarten sein und verlässlich zu der vereinbarten Zeit abgeholt werden.

Bitte bringen Sie die Kinder persönlich oder durch eine uns bekannte Person in die Kindertagesstätte.

Sollten andere Personen als die Eltern das Kind abholen, ist eine schriftliche Einwilligung erforderlich.

Ferienzeiten und Schließungstage in den Kitas

Die Kindertagesstätten in Bremerhaven haben innerhalb der Schulferien maximal 20 Tage zuzüglich der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. An diesen Tagen soll möglichst für die Kinder von Berufstätigen ein Notdienst angeboten werden. 

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig in Ihrem Kindergarten über die Schließungstage, um Ihren Urlaub frühzeitig planen zu können.

Falls es Ihnen in Ausnahmefällen und aus zwingenden Gründen nicht möglich sein sollte, Ihr Kind (ab 3 Jahren) selbst in den Kita-Ferien betreuen zu können, sollten Sie möglichst frühzeitig mit Ihrer Kita-Leitung sprechen, damit eine verlässliche Betreuung organisiert werden kann. Diese wird prüfen, ob in einer anderen Kita im Stadtteil die Zeit überbrückt werden kann oder eventuell der Träger der Einrichtung eine Lösung in einer anderen Kita anbieten kann. 

Mittagessen

Täglich frisch und ausgewogen zubereitetes Mittagessen mit frischem Gemüse und Salaten vom Wochenmarkt. Dessert oder Obst zu jeder Mahlzeit. Einmal monatlich kochen die Kinder mit den Erzieherinnen für alle Kindergartenkinder.

Frühstück und Zwischenmahlzeit

Die Kinder bekommen täglich ein leckeres, abwechslungsreiches Frühstück im Kindergarten.

Als Zwischenmahlzeit bieten wir Obst je nach Jahreszeit.

Getränke

Im Kindergarten bieten wir folgende Getränke an:

  • Milch/Kakao
  • Früchte- und Kräutertee
  • Selter
  • Apfelschorle

Anschrift

Ev.-luth. Kindertagesstätte Marienkirche
An der Mühle 12
27570 Bremerhaven

Kontakt

Frau Steffen
Ansprechperson
 0471 8004684
 kts.marienkirche.bremerhaven@evlka.de

Gruppenorganisation

Unsere Kindertagesstätte besteht aus zwei altersgemischten Gruppen, in denen wir drei- bis sechsjährige Kinder aufnehmen. Wir arbeiten mit einem gruppenübergreifenden und entwicklungsorientierenden Ansatz.

Gruppenstärke: 20 Kinder pro Gruppe

Personal

In unserer Kindertagesstätte arbeiten:

  • zwei Fachkräfte (Erzieherinnen) als Gruppenleitungen
  • eine Fachkraft (Erzieherin) zur pädagogischen Unterstützung
  • zwei Fachkräfte (Erzieherinnen) zur Integrationshilfe
  • eine Leiterin (Erzieherin)
  • zwei pädagogische Fachkräfte (Erzieherinnen)
  • drei Auszubildende
  • eine Küchenfachkraft
  • eine Reinigungsfachkraft 
  • eine Leiterin der Kindertagesstätte

Ev.- luth. Kirchenkreis Bremerhaven
An der Mühle 10
27570 Bremerhaven
 471 93187-0
 471 93187-10

Zusammenarbeit mit den Eltern

Eltern sind in unserer Kindertagesstätte herzlich willkommen.

Wir freuen uns, wenn Sie sich für unsere Arbeit interessieren und mit uns zum Wohle Ihres Kindes vertrauensvoll zusammenarbeiten.

Elternsprechstunden, Elternabende

Die Eltern können jeder Zeit mit uns einen Elterngesprächstermin vereinbaren.

Ansonsten bieten wir jährlich zwei Gesprächstermine an:

  • Einen Termin zum Beginn des Kindergartenjahres und
  • einen Weiteren zum Ende des Kindergartenjahres.

Mitwirkungs-/Mitbestimmungsmöglichkeiten

  • Die Eltern können uns bei Ausflügen und beim Turnen begleiten.
  • Beim Gestalten von Festen und Feiern.
  • Berufliche Möglichkeiten der Eltern nehmen wir gerne als Hilfen an (Tischler, Maler, Bäcker usw.).
  • Zur Mitwirkung der Eltern werden Gruppenelternversammlungen, Elternabende, Elternbeiräte eingerichtet.

Eltern können durch ihre Vertreter bei der Betreungs-, Bildungs- und Erziehungsarbeit mitwirken.

Elternbefragung

Eimal jährlich führen wir im Rahmen der Elternzusammenarbeit und der Zufriedenheitsquote eine Elternbefragung durch.


Tagesablauf

  • 08:00 Uhr bis 09:00 Uhr Bringzeit (bei Bedarf 07:00 Uhr)
  • 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr Möglichkeit zum Frühstücken
  • 08:00 Uhr bis 09:30 Uhr Freispielangebote
  • 10:00 Uhr bis 11:00 Uhr Angebote/Themen/Projekte
  • 11:00 Uhr bis 11:30 Uhr Freispiel/Außengelände
  • 11:45 Uhr bis 12:30 Uhr Mittagessen der 3/4 Gruppe
  • 12:30 Uhr bis 13:30 Uhr Mittagessen der Ganztagsgruppe
  • 13:30 Uhr bis 14:00 Uhr Ruhephase der Kinder/Entspannung
  • 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr Mölichkeit zu kleinen Angeboten
  • 14:30 Uhr bis 15:00 Uhr "Kaffeesierpause"
  • 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr Bewegungsspiele/Freispiel im Aussengelände
  • 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr Spätdienst/Lesegeschichten-Malen-Aufräumen

Pädagogische Schwerpunkte

........von klein auf bei uns in guten Händen..........

Mit Spiel, Spaß und viel Bewegung durch die Kindergartenzeit ist ein wichtiger Schwerpunkt unserer Pädagogik.

Die Kindertagesstätte der Marienkirche ist ein Ort der gemeinsamen Erziehung, Bildung und Förderung aller Kinder. Bei uns haben die Kinder die Möglichkeit durch Bewegung zu lernen und die Welt zu entdecken. In den altersgemischten Gruppen erfahren die Kinder familiäre Strukturen und soziale Bindungen.

Kooperation und Vernetzung

  • Es besteht die Zusammenarbeit mit den Grundschulen des Stadtteils. Wir nutzen für unsere Einrichtung die Turnhalle der Allmersschule für das wöchentliche Turnen der Kindergartenkinder.
  • Besuche der Schule und regelmäßige Übergangsgespräche mit den Lehrern finden statt.
  • Stadteilprojekte werden mit unterstützt.
  • Eine gute Zusammenarbeit haben wir zu den örtlichen sozialen Diensten und dem Stadtteilbüro sowie mit der LAJB Förderung der Jugendzahnpflege im Lande Bremen und dem Gesundheitsamt der Seestadt.

Vernetzung im Stadtteil

  • Es besteht eine Vernetzung zu den Grundschulen sowie mit den umliegenden Kindergärten.
  • Wir haben gute Kontakte zu einer Zahnarztpraxis in unserem Stadtteil.

Qualitätssicherung/-management

Die Inhalte und Struktur unserer Arbeit sind im Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2000 festgelegt. Das System dient der Dokumentation, Überprüfung und ständigen Verbesserung der Arbeit und unseres pädagogischen Handelns. Die pädagogische Arbeit unserer Kindertagesstätte richtet sich nach den Bedürfnissen der Kinder, die zu uns kommen. Weiterhin ist der Bremer Rahmenplan für Bildung maßgeblich für unsere Arbeit.

Fortbildungen und spezielle Zusatzausbildungen sind für uns selbstverständlich und erweitern die Kompetenzen der Mitarbeiterinnen. Angebote der Landeskirche Hannovers, des Sprengels Stade, des Magistrats der Stadt Bremerhaven, der Arbeitsstelle für Religionspädagogik sowie der WISOAK werden genutzt.

  • Andachten und Gottesdienste
  • regelmäßiger Besuch in der Marienkirche (Singen mit den Pastoren)
  • Gemeinderäumlichkeiten

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben