Luftaufnahme Bremerhaven Mitte

Das Baby ist da, die Freude ist riesig- und nichts geht mehr. Die ersten Monate nach der Geburt können für junge Familientrotz aller Freude über den ersehnten Nachwuchs ganz schön stressig und chaotisch werden. Selbst die Mütter, die sich sehr gut vorbereitet haben, kommen schnell an ihre Grenzen, wenn sie keine familiäre Unterstützung haben.

Engel auf Zeit...

Wer keine Hilfe in den ersten Monaten hat, kann bei wellcome anrufen und bekommt- ganz unbürokratisch- die Unterstützung durch eine ehrenamtliche Mitarbeiterin. Wie ein Engel kommt die ehrenamtliche Mitarbeiterin zur Familie und hilft wie sonst Familie, Nachbarn und Freunde. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen gehen mit dem Geschwisterkind auf den Spielplatz, begleiten die Zwillingsmutter zum Arzt oder stehen den Müttern einfach mit Rat und Tat zur Seite. Auch bei den gestressten Partnern und den eifersüchtigen Geschwisterkindern ist der Engel willkommen. Die Hilfe kann von allen Familien in Anspruch genommen werden, die sich in der ersten Zeit nach der Geburt Unterstützung wünschen oder die unter besonderen Belastungen leiden (z. B.Mehrlingsgeburt,alleinerziehend).

Sie dauert meist zwischen sechs Wochen und zwei bis drei Monaten. Während dieser Zeit kommt die wellcome-Ehrenamtliche etwa zweimal pro Woche für zwei bis drei Stunden. Für die Hilfe wird eine Gebühr von bis zu fünf Euro pro Stunde berechnet. Individuelle Ermäßigungen sind möglich, denn am Geld darf die Hilfe nicht scheitern.

wellcome hilft dort, wo Familie, Freunde oder fachliche Dienste nicht zur Verfügung stehen.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Weitblick gGmbH "wellcome" Bremerhaven

An der Allee 10
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Anschrift

Weitblick gGmbH "wellcome" Bremerhaven
An der Allee 10
27568 Bremerhaven

Kontakt

Katrin Hantke
 0471 9241322
 bremerhaven@wellcome-online.de

Webseite

www.wellcome-online.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben