Luftaufnahme Bremerhaven Mitte

Zu den Angeboten für Familien zählen z. B. der Familienunterstützende Dienst (FuD), der verschiedene Entlastungs- und Betreuungsleistungen erbringt. Der FuD kann z. B. für die stundenweise Betreuung eines behinderten Kindes bei Ihnen zu Hause in Anspruch genommen werden, aber auch eine Begleitung bei Freizeitaktivitäten ist möglich.
Neben vielen weiteren Angeboten gibt es außerdem zwei Gesprächskreise für Eltern behinderter Kinder. Einer davon richtet sich an Eltern mit Kindern im Alter von 0 bis 12 Jahren, einer an die Eltern älterer Kinder. Es besteht unter anderem die Möglichkeit, sich mit anderen Eltern über Fragen und Erlebnisse im Zusammenleben mit einem behinderten Kind auszutauschen.

 0471 962670

Tipp:

  • Der Austausch mit anderen Menschen, die sich in einer ähnlichen Lebenssituation befinden, ist für viele eine positive Erfahrung. Behinderte Kinder und ihre Eltern können aber natürlich auch an den allgemeinen Angeboten teilnehmen, z. B. an den Angeboten der Familienzentren. Entscheiden Sie selbst, was für Sie und Ihre Kinder das Richtige ist!
  • Ein spezielles Sportangebot für behinderte Kinder gibt es z. B. beim SFL.
  • Wussten Sie schon, dass es im Speckenbütteler Park (Stadtteil Lehe) ein integratives Baumhaus gibt, das auch für Kinder im Rollstuhl zugänglich ist?
Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Lebenshilfe Bremerhaven e. V.

Adolf-Kolping-Str. 29
27578 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Anschrift

Lebenshilfe Bremerhaven e. V.
Adolf-Kolping-Str. 29
27578 Bremerhaven

Kontakt

 0471 962670

Webseite

www.lebenshilfe-bhv.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben