Luftaufnahme Bremerhaven Mitte

Bremerhavener Modell

    Bremerhavener Modell - Perspektiven für Familien

    Beschreibung:

    • Das Bremerhavener Modell ist ein Angebot für Familien, Alleinerziehende und Familien mit Migrationshintergrund im Arbeitslosengeld II-Bezug.
    • Wir unterstützen Sie unbürokratisch in Ihrem Familienalltag und bei der Arbeitssuche. Dabei erhalten Sie Arbeitsmarktberatung und Familienunterstützung aus einer Hand.
    • Das Modellprojekt wird gemeinsam durch den Magistrat Bremerhaven (Amt für Jugend, Familie und Frauen) und das Jobcenter Bremerhaven durchgeführt. Die Teilnahme an dem Modell ist freiwillig.
    • Wir sind ein Team von Mitarbeiter/innen des Jobcenters Bremerhaven und des Magistrats Bremerhaven (Amt für Jugend, Familie und Frauen).

    Hauptziele des Modells:

    • Arbeit: Mit den Eltern eine berufliche Perspektive erarbeiten und die wirtschaftliche Situation der Familien verbessern
    • Familie: Die Familiensituation stabilisieren und die Bildungs- und Zukunftschancen insbesondere der Kinder verbessern

    Angebote für die Familien:

    • Unterstützungsmaßnahmen aus dem gesamten Angebots-/Leistungsspektrum von Jobcenter, Amt für Jugend, Familie und Frauen sowie Netzwerkpartnern.

    Zielgruppen:

    • Junge Familien im SGB II-Bezug mit Kind/ern (idealerweise unter 6 Jahren)
    • Schwerpunktmäßig Alleinerziehende und Familien mit Migrationshintergrund


    Bremerhavener Modell Flyer Seite 1(PDF 3,7 MB)ReadSpeaker, Seite 2(PDF 3,3 MB)ReadSpeaker

    Adresse / Kontakt:
    Bremerhavener Modell
    Robert-Blum-Str. 3 (1. Etage)
    Im Hochhaus links neben dem Kindergarten
    27574 Bremerhaven
     0471 30 83 28-41

    Das Projekt wird gefördert durch: