Aussenansicht Alfred-Wegener-Institut

In Bremerhaven haben Sie die Wahl zwischen siebzehn städtischen und einer privaten Grundschule. Grundsätzlich hat Ihr Kind Anspruch auf die Aufnahme der Ihrer Wohnung am nächsten liegenden Grundschule. Daneben gibt es aber auch die Möglichkeit der Anwahl, wenn Sie die Aufnahme Ihres Kindes an einer bestimmten Schule, z.B. einer Ganztagsschule wünschen. Ganztagsschulen werden sowohl in gebundener (verpflichtende Teilnahme) als auch in offener (freiwilliger) Form geführt. Der Unterricht wird in Ganztagsschulen und Betreuungsangebote und eine Vielzahl von Kursen ergänzt, außerdem wird ein täglicher Mittagstisch angeboten.

Es gibt auch Grundschulen mit besonderen pädagogischen Konzepten wie dem jahrgangsübergreifendem Lernen. Dort werden Kinder unterschiedlicher Jahrgänge gemeinsam in der so genannten „Klassenfamilie“ unterrichtet.

Auflistung aller Bremerhavener Schulen

Kontakt

Regina Volz
Oberschulrätin für den Primarbereich
 0471 590-2373
 0471 590-2879

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben