Einschulung

Kinder, die im laufenden Jahr bis zum 30.6. sechs Jahre alt werden, sind schulpflichtig und müssen zur Schule angemeldet werden. Kinder die im laufenden Jahr bis zum 31.12. sechs Jahre alt werden, sind sog. „Karenzzeitkinder", die zur Schule angemeldet werden können.
Im Januar des Einschulungsjahres finden die Schulanmeldungen statt. Die Eltern der schulpflichtigen und der Karenzzeitkinder erhalten rechtzeitig eine Benachrichtigung mit Angaben zur zuständigen Grundschule, den konkreten Anmeldezeiten und weiteren Informationen zur Einschulung.

Die Anmeldung erfolgt in ihrer Grundschule, wo man auch alle weiteren notwendigen Informationen bereit hält. Die Öffnungszeit des Sekretariats entnehmen Sie der Liste aller Schulen .