Eine Galerie in einem Museum.

Im Historischen Museum Bremerhaven erleben Kinder, Jugendliche und Erwachsene einen spannenden Streifzug durch 120 000 Jahre Geschichte. Drei chronologisch aufgebaute Abteilungen zur Stadt- und Regionalgeschichte und drei Schwerpunktabteilungen zu den Themen Hochseefischerei und Fischwirtschaft, Werften und Schiffbau sowie Überseehäfen und Hafenarbeit vermitteln ein lebendiges Bild vergangener Zeiten. In der Dauerausstellung sind beeindruckende Originale zu sehen, wie etwa der bedeutendste Goldfund Norddeutschlands und kostbare römische Gefäße. Zu den Highlights zählen außerdem Schiffs- und Stadtmodelle sowie historische Fahrzeuge. Eine Dampf- und eine Kältemaschine werden im Betrieb vorgeführt. Eine typische Hafenkneipe, ein Luftschutzkeller aus dem Zweiten Weltkrieg, eine Museumswerft und ein Fischladen geben spannende Einblicke in die Alltagsgeschichte Bremerhavens. Filme, Ton-Dia-Shows und interaktive Spiele machen den Museumsbesuch zu einem besonderen Erlebnis. Regelmäßig finden Sonderausstellungen zu unterschiedlichen Themen statt.

Als Außenstelle betreibt das Historische Museum Bremerhaven das Museumsschiff FMS "GERA" im Schaufenster Fischereihafen, auf dem die Geschichte der Hochseefischerei authentisch präsentiert wird.

Ein breit gefächertes museumspädagogisches Angebot richtet sich an Vorschulgruppen, Schulklassen und Erwachsene. Zu Sonderausstellungen wird ein umfangreiches Begleitprogramm angeboten. An der Museumskasse liegt eine Museumsrallye für Kinder bereit.

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Historisches Museum Bremerhaven

An der Geeste
27570 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen

Anschrift

Historisches Museum Bremerhaven
An der Geeste
27570 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen

Kontakt

Dr. Kerstin Ras-Dürschner
Wiss. Referentin/Museumspädagogin
 0471 - 30 81 633
 0471 - 30 81 627
 kerstin.ras-duerschner@historisches-museum-bremerhaven.de

Webseite

www.historisches-museum-bremerhaven.de