Die Außenansicht des Deutschen Schifffahrtsmuseum. Rechts ein Gebäudeabteil mit einer großen Glasfront mit der Aufschrift "Wandel".

Die Kogge im Klassenzimmer (3. und 4. Klasse)

Deutsches Schifffahrtsmuseum

 

SCHULE IN SICHT / Zu Gast im Klassenzimmer:
Die Kogge im Klassenzimmer (3. und 4. Klasse)

Drei Themen werden in Stationsarbeit erkundet: „Die Entdeckung des Wracks“, „Alltag an Bord“ sowie „Waren und Handel“. Mit Hilfe von Objekten, Karten und Bildern erfüllen die Kinder abwechslungsreiche Aufgaben und erhalten so einen handlungsorientierten Einstieg in das Thema mittelalterliche Seefahrt. Ein nachträglicher Museumsbesuch mit Anschauung der originalen Kogge kann die Lerneinheit abrunden.
- Dauer 2 – 3 Unterrichtsstunden

  • SCHULE IN SICHT / Zu Gast im Klassenzimmer
    Das DSM lichtet seinen Anker und kommt zu den Klassen in die Schule. Unsere Programme bringen die maritime Lebenswelt in den Unterricht. Im Reisegepäck haben wir viele Objekte aus der Schifffahrt, mit deren Hilfe sich die Schülerinnen und Schüler die Themen erarbeiten – aktiv, methodisch abwechslungsreich und angeleitet durch unser Team.
Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Deutsches Schifffahrtsmuseum

Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Anschrift

Deutsches Schifffahrtsmuseum
Leibniz-Institut für deutsche Schifffahrtsgeschichte
Hans-Scharoun-Platz 1
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan
Route planen
Fahrplanauskunft VBN

Kontakt

Besucherservice des DSM
 0471 - 48 20 78 44
 0471 - 48 20 755
 besucherservice@dsm.museum

Webseite

www.dsm.museum

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben