Lehramtsstipendium

Die Stadt Bremerhaven bietet ein Förder- und Unterstützungsprogramm für Lehramtsstudierende an. Voraussetzung ist, dass die Gelder bereitgestellt werden.

Das Programm richtet sich vorwiegend an Studierende mit dem Lehramtstypen:

  • Primarstufe
  • Sonderpädagogik (inklusive Pädagogik), vorzugweise für Oberschule/Gymnasium mit den Schwerpunkten: „Lernen“ oder „Wahrnehmung und Entwicklung“
  • Oberschule/Gymnasium, vorzugsweise mit mindestens einem der folgenden Fächer: Englisch, Sport, Kunst, Musik, Mathematik, Physik, Deutsch als Zweitsprache/ Fremdsprache, Geografie (insbesondere in Kombination mit Englisch bilingual)
  • Berufsbildende Schulen mit den beruflichen Fächern: Versorgungstechnik, Bautechnik, Körperpflege, Sozialpädagogik und Sonderpädagogik mit den allgemeinbildenden Fächern: Englisch und Mathematik

Die Bewerbungsfrist für das Wi/Se 2022/2023 ist leider abgelaufen.

Der Magistrat der Stadt Bremerhaven wird das Lehramtsstipendium - vorausgesetzt die Gelder werden bereitgestellt - erneut anbieten! Wir nehmen Ihr Interesse am Bremerhavener Lehramtpsstipendium gerne auf und informieren Sie über die Ausschreibung. Melden Sie sich bitte unter folgender Adresse dazu an:  meike.stolle-mueller@magistrat.bremerhaven.de. Wir informieren Sie sobald die Ausschreibung veröffentlicht wurde.

Für nähere Auskünfte stehen Ihnen die Koordinatorin des Schulamtes für das Lehramtsstipendiatenprogramm Frau Cornelia Bock unter  lehramtsstipendium@magistrat.bremerhaven.de oder im Schulamt Frau Stolle-Müller, Tel. 0471 590 2729, zur Verfügung.