Kunst & Nutzen Atelier e. V.

Der Verein KUNST & NUTZEN Atelier e. V. betreut das „Bremerhaven-Stipendium“, das von der Stadt Bremerhaven finanziell abgesichert wird. Ein Beirat, bestehend aus Personen des öffentlichen Lebens, nominiert jedes Jahr eine Künstlerin bzw. einen Künstler. Die ausgewählten Stipendiaten können für ein Jahr das großzügig bemessene Atelier nutzen. Darüberhinaus wird ihnen kostenlos eine Künstlerwohnung zur Verfügung gestellt.

Der Verein Kunst & Nutzen e.V. ist weiter verantwortlich für den „Pferdestall“. Hier finden kleinere Theateraufführungen, Lesungen und Konzerte statt. Hervorzuheben ist die besondere Atmosphäre im „Pferdestall“, der in seiner ursprünglichen Form belassen wurde, inklusive der noch vorhandenen Futtertröge.

Der „Pferdestall“ hat sich mehr und mehr zu einem kulturellen Kleinod der Stadt Bremerhaven entwickelt.

Stipendiaten:

  • Kazue Yoshikawa Miyata (1992/1993)
  • Andreas Slominski (1993)
  • Stefan Kern (1993/1994)
  • Elisabeth Wagner (1994/1996)
  • Cecilia Edefalk (1996/1997)
  • Manfred Pernice (1997/1998)
  • Gregor Schneider (1998/1999)
  • Martina Klein (1999/2000)
  • Paloma Varga Weisz (2000/2001)
  • Katja Ullmann (2001/2002)
  • Björn Dahlem (2002/2003)
  • Leni Hoffmann (2003)
  • Klaus Hartmann (2003/2004)
  • Sergej Jensen (2004)
  • Paul Schwer 2004/2005)
  • Ceal Floyer (2005/ 2006)
  • Jordan Wolfson (2007/2008)
  • Tue Greenfort (2008)
  • Gereon Krebber (2009)
  • Peter Böhnisch (2009/2010)
  • Dirk Bell (2010/2011)
  • Alicja Kwade (2011)
  • Nina Carnell (2012/2013)
  • Owen Gump (2013 u. 2014)
  • Marcel Hiller (2013/2014)
  • Annika Kahrs (2014/2015)
  • Katarina Buch (2015/2016)
  • Jason Dodge (2016/2017)
  • Peter Sempel (2017)
 
Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Gartenstraße 5
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Anschrift

Gartenstraße 5
27568 Bremerhaven

Kontakt

 0471 4 33 33
 kunstundnutzen@pferdestall.com

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben