Unser Verein existiert seit 1983. Als „KoKi im Rotersand e. V.“ haben wir im ehemaligen Kulturzentrum „RoterSand“ Kino gemacht. Im Oktober 1995 haben wirunsere Kooperation mit der UNION Kinobetriebsgesellschaft aufgenommen und sind seitdem in der Lage, auch aktuelle 35mm Kino-Filme zu zeigen. Mit der Schließung des Atlantis-Kino haben wir unseren Spielort in das Apollo verlegt und gestalten dort einmal in der Woche unser regelmäßiges Kinoprogramm.

Im Mai 2007 eröffnete der neue Kinokomplex „CineMotion“, in den wir umgezogen sind. Das alte Apollo Kino wurde geschlossen. Wir zeigen unser Filmangebot nun in der „Black Box“, einem Kinosaal mit 110 Plätzen.

Unser Ziel ist es, mit unserem Programm Filme, die sonst in Bremerhaven nicht zu sehen wären, dem Bremerhavener Publikum zugänglich zu machen und zur Diskussion zu stellen. Mit Sonderveranstaltungen, wie z. B. der Diskussion mit Filmmacherlnnen, oder der Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen versuchen wir, die Auseinandersetzung mit dem Medium Film zu fördern.

Die Vereinsmitglieder vereint das Interesse am Film, wobei die jeweiligen Schwerpunkte so verschieden sind wie die Personen selbst. Unsere Arbeit ist ehrenamtlich. Ein Teil der Mitglieder trifft sich in regelmäßigen Abständen zur Programmauswahl.

Bernd Glawatty
Bogenstraße 72
7568 Bremerhaven
Tel. 0471 9 02 28 71
 b.glawatty@koki-bremerhaven.de

Uwe Jürgensen
Wörther Str . 42
7570 Bremerhaven
Tel. 0471/3 50 54

Steffen Liebsch
Deichstr. 72
27568 Bremerhaven
Tel. 0471/4 04 50

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben