Jugend musiziert

Die Wettbewerbe „Jugend musiziert” gehören zu den erfolgreichsten Unternehmungen der musikalischen Jugendbildung in der Bundesrepublik Deutschland. Sie sprechen in jedem Jahr viele junge Menschen an und sind jeweils für bestimmte Instrumente und Gesang ausgeschrieben. Die Wettbewerbe stehenunter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten.

Ausgetragen werden sie alljährlich auf drei Ebenen. In Regionalwettbewerben werden die Teilnehmer der anschließenden Landeswettbewerbe ermittelt. Die ersten Landespreisträger werden zum Bundeswettbewerb eingeladen. Es wird in bis zu sieben Altersgruppen gewertet. In allen Phasen des Wettbewerbs werden Urkunden und Preise vergeben. Private Stiftungen gewähren darüberhinaus Stipendien.

Anmeldeschluss für die Teilnahme am Wettbewerb ist in jedem Jahr der 15. November.

Anschrift

27638 Wremen-Schottwarden

Kontakt

Andreas Brandes
 04705 81 06 47
 andreasbrandes@t-online.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben