Logo Stadtkultur

Forum Konkret – Kunstausstellung in der Weser-Elbe Sparkasse: „Forum Konkret“

Sparkasse. Gut für mich. Museum gegenstandsfreier Kunst, Otterndorf und Weser-Elbe Sparkasse, Bremerhaven

Seit 1992 arbeitet das Museum gegenstandsfreier Kunst in Otterndorf mit der Weser-Elbe Sparkasse zusammen.

Im Frühjahr 1994 wurde das „forum konkret“ ins Leben gerufen. Damit gelang beiden Institutionen ein in Deutschland wohl einmaliges Projekt. In halbjährlichem Wechsel werden hochkarätige Arbeiten aus der Sammlung des Museums in den zwei ersten Geschossen der Weser-Elbe Sparkasse, Geschäftsstelle Hauptbahnhof, gezeigt. Über einen möglichen „Umzug“ der Ausstellung in die Hauptstelle der Weser-Elbe Sparkasse, Bürgermeister-Smidt-Str. 24-30, informieren wir auf unserer Website www.wespa.de.

Neu ist hierbei die konstante und unmittelbare Zusammenarbeit mit einem Museum, das sich seinerseits auf die gegenstandsfreie Kunst spezialisiert hat, also einen Teilbereich der Kunstgeschichte darstellt. Auch gelang es der Weser-Elbe Sparkasse in ihrer architektonischen Gestaltung auf die Bedürfnisse der Kunst einzugehen und damit ein „standesgemäßes“ Ambiente zu schaffen.

Hiermit zeichnet sich das Institut vor allen anderen aus, die sich als Forum für jegliche Gestaltungen innerhalb der bildenden Kunst bzw. des Kunsthandwerks verstehen. Der didaktische Auftrag versteht sich darin, dass der Kunde einer Bank gleichzeitig zum Besucher einer Ausstellung wird, damit er museale Kunst in seinen Alltag einbetten kann. Das Museum versteht diesen Ort als Schaufenster, das einen Anreiz geben soll, sich mit der avantgardistischen Kunst von gestern und heute zu beschäftigen, um dies schließlich in einem Museumsbesuch in Otterndorf kulminieren zu lassen.

Gruppen und Schulen steht dieses Angebot ebenfalls jederzeit zur Verfügung.

Dr. Ulrike Schick
c/o Weser-Elbe Sparkasse
Bürgermeister-Smidt-Str. 24-30
27568 Bremerhaven
Tel.: 0471 4800-0
Fax: 0471 4800-9999
 info@wespa.de


oder Museum gegenstandsfreier Kunst
Marktstr. 20
21762 Otterndorf
Tel.: 04751 97 99 99
Fax: 04751 97 99 97
 museum@mgk-otterndorf.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben