Blasorchester Lehe

Das Blasorchester Lehe ist das junge schulische Blasorchester in Bremerhaven-Lehe. Am 19.06.2009 ist es aus dem ehemaligen Blasorchester der Lessingschule Bremerhaven hervorgegangen. Das musikalische Wirken des Blasorchesters Lehe öffnet sich von der Schule aus zum Stadtteil Lehe und darüber hinaus in die Seestadt Bremerhaven. Das Orchester steht zum Spiel in den und für die sozialen Einrichtungen der Stadt Bremerhaven be-reit.

Außer Schülerinnen und Schülern musizieren bei uns auch ältere Erwachsene mit, die im Herzen jung geblieben sind, und zu den Auftritten laden wir auch gern die ehemaligen Orches-termitglieder ein. Angesiedelt ist die schulübergreifende Orchester-Arbeitsgemeinschaft an der SALM, Schule Am Leher Markt. Dort probt das Blasorchester Lehe am Montag von 16.30 bis 18.00 Uhr in der Pausenhalle. Der Instrumentalunterricht und die Ausleihe der Instrumente sind für die Orchestermitglieder kostenlos. Dafür ist die Teilnahme an den Unterrichten, Proben und Konzerten verpflichtend.

Höhepunkte sind die Auftritte zu Begrüßungs- und Entlassungsfeiern, Schul- und Straßenfesten sowie zu Himmelfahrt und zum Volkstrauertag, schließlich das jährliche Adventskonzert in der Pauluskirche. Das musikalische Spektrum erstreckt sich von klassischen bis zu modernen Stücken aller Art, und der Titel „Star Wars schöner Götterfunken“ zeigt die Spannweite und die Möglichkeit zum Crossover auf. Wer Interesse hat, das Spiel auf einem Holzblasinstrument (Flöte, Oboe, Klarinette, Saxophon, Fagott), einem Blechblasinstrument (Trompete, Waldhorn, Tenorhorn, Baritonhorn, Posaune, Tuba) oder auf dem Schlagzeug (große Trommel, kleine Trommel, Drumset, Xylophon oder Glockenspiel) zu erlernen, meldet sich beim Orchesterleiter Dr. Donald Preuß.

Marker Icon Schatten Marker Icon Stadtplanausschnitt Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Brookstr. 7
27580 Bremerhaven
Zum Stadtplan

Anschrift

Brookstr. 7
27580 Bremerhaven

Kontakt

Dr. Donald Preuß
Orchesterleiter
 0471 8 42 85
 donald_preuss@hotmail.com

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben