Möchten Sie Violine spielen lernen, haben wir hier einige Informationen zusammengestellt.

Die Violine gehört zu der Familie der Streichinstrumente und ist neben dem Violoncello das bedeutendste solistische Streichinstrument.

Der Violine kann durch zupfen der Saiten und häufiger durch streichen der Saiten mit dem Bogen eine vielfältige Tonfärbung entlockt werden.

Es findet Verwendung in den unterschiedlichsten musikalischen Stilrichtungen von der Barock, über die Klassik, die Romantik, bis in die Popularmusik.

Trotz der meist durch die sogenannte Intonation (einfach ausgedrückt: die Sauberkeit der Töne) bedingten Anfangsschwierigkeiten, ist ein Beginn des Unterrichts bereits in frühem Kindesalter möglich.

Geeignete Einsteigerinstrumente sind ab ca. 300 Euro erhältlich, können aber auch bei der Jugendmusikschule ausgeliehen werden. Gerne dürfen Sie sich eine Unterrichststunde ansehen. Wenden Sie sich dafür bitte an unsere Geschäftsstelle.

Fachlehrerinnen: Frau Brandes, Frau Kozlowska- Richters, Frau Rusnak

Formulare

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben