Instrumente: Blockflöte, Querflöte sowie Tasteninstrumente

Anna Becker- Rogozia wuchs in einer Musikerfamilie auf. Der Vater war Solo- Geiger, die Brüder arbeiten als Komponist und Toningenieur.

Bereits während der Schulzeit nahm sie erfolgreich an Wettbewerben teil und engagierte sich im Kammermusik- und Orchesterbereich. Sie nahm an Meisterkursen bei N. Harnoncourt und H.P. Schmitz teil und studierte mit Abschluss Schulmusik und Germanistik an der Hochschule der Künste und an der Technischen Universität in Berlin.

Während des Studiums sammelte sie umfangreiche Erfahrungen an Gymnasien und anderen öffentlichen Schulen in Berlin. Ihre Referendarzeit absolvierte sie im Land Bremen und schloss diese mit dem zweiten Staatsexamen für Gymnasien ab.

Anschließend machte sie eine Kirchenmusikerausbildung mit erfolgreicher Prüfung und nimmt seitdem eine ständige Organistenvertretungstätigkeit an evangelischen und katholischen Kirchen wahr.


Seit 1984 ist Anna Becker- Rogozia im Musikschulbereich in den Fächern Blockflöte, Querflöte, Tasteninstrumente, Früherziehung und Musiktheorie tätig. Sie arbeitete ebenfalls in der Musikschulleitung und bildet sich ständig musikalisch und pädagogisch fort. Neben ihrer Arbeit an der Jugendmusikschule ist sie im ehrenamtlichen Bereich, unter anderem im Vorstand des Fördervereins Musikerziehung Bremerhaven e. V., sehr engagiert.