Viele Blumen und im Hintergrund ein Haus.

Gärten in Bremerhaven Nord

Blumen, Gräser und Blütenpracht

Brigitte Grahn
Kopernikusstraße 5
27580 Bremerhaven

 

Öffnungszeiten

Größe: ca. 300 qm, im Garten mit Nutzteil, Rabatten, Rasen, einem kleinen Teich und Büdchen werden Objekte und Umgebung durch unterschiedliche Lichtquellen in Szene gesetzt.

17. Juni von 22.30 bis 24.00 Uhr   

 

Susanne Müller
Strandpfad 8
27580 Bremerhaven - OT Weddewarden

  Größe: 500 qm, romatischer Garten mit ca. 65 verschiedenen Rosen sowie Stauden, Backsteinmauern, Dekoelementen "Shabby chic", Buchshecken usw.
   
Öffnungszeiten

17. Juni von 11.00 bis 17.00 Uhr
18. Juni von 11.00 bis 17.00 Uhr

 

Elke Rosenberger und Holger Wohltmann
Neidenburger Straße 33
27580 Bremerhaven

  Der 500 qm große pflegeleichte Garten bei Nacht. Es ist ein Garten in dem sich vieles wiederfindet, aber Gemüse, Figuren, Obstbäume, Rasen u.v.m. findet man hier nicht! Der Garten ist sehr pflegeleicht angegelegt. Bei Dunkelheit wird er gespenstig und mystisch.
   
Öffnungszeiten 18. Juni von 10.00 bis 17.00 Uhr
sowie zusätzlich am 4. und 5. August in der Zeit von 22.00 - 24.00 Uhr

 

Förderverein Thieles Garten e. V.
Mecklenburger Weg 100
27578 Bremerhaven

  Größe: 20.000 qm, märchenhafte Parkidylle mit altem Baumbestand, exotischen Pflanzen, Skulpturen und Teichen.
   
Öffnungszeiten Am 17. Juni ist die Galerie von 14.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Sonstige Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 10.00 bis 20.00 Uhr, montags geschlossen.

 

Weidenschloss Bremerhaven e. V.
Siebenbergensweg, am Bootsteich im Gesundheitspark Speckenbüttel
27580 Bremerhaven

  Größtes lebendes Bauwerk Norddeutschlands, im Jahre 2003 in ca. 4 Wochen Bauzeit entstanden aus 350 Kubikmeter Weidenstämmen und -ästen, 1.000 m Stahlrohrverstrebungen, 5.000 m Kokosschnur und 1.000 m Polyesterseil. Das lebende Bauwerk mit 6 Seitenkuppeln und der Zentralkuppel mit über 12 m Firsthöhe hat 320 qm umbaute Fläche und eine geschätzte Lebensdauer von etwa 100 Jahren. Als Teil des öffentlichen Parks und als Kulturstätte ist das Weidenschloss ganzjährig öffentlich zugänglich bis auf die Tage, an denen Veranstaltungen stattfinden.
   
Öffnungszeiten 18. Juni von 15.00 bis 17.00 Uhr Frau Claudia Reuter vom Weidenzentrum Land Wursten bietet in dieser Zeit eine Führung durch das Weidenschloss, Wissenswertes rund um die Weide und das Flechten von Weidenspiralen zum Aufhängen, geeignet von 8 - 88 Jahre, (Materialkosten auf Spendenbasis) an.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben