sie sehen das Hafenbecken des Fischereihafen mt Schiffen

Sportmeile 2017

Die Sportmeile ist der Treffpunkt der Bremerhavener Sportlerinnen und Sportler.

Die gesamte Vielfalt des Bremerhavener Sport wurde den Besuchern nach vielen erfolgreichen Sportmeilen im Columbus-Center nun zum dritten Mal „open Air“ im Schaufenster Fischereihafen präsentiert.

Komplett draußen war die Veranstaltung allerdings auch nicht, denn die Sportschau mit Tanzvorführungen, Turnen, Trampolin, Karate-Action, Zumba usw. findet im TIF, dem Theater im Fischereihafen, statt. Damit ist man wetterunabhängig und bietet den zahlreichen Akteuren eine perfekte Bühne und den Zuschauern gute Sicht.

Ansonsten waren die vielfältigen Aktionen und Exponate der Sportvereine um das Hafenbecken aneinander gereiht. Dadurch wurde ein einmaliges Sportareal mit Spielfeldern für  Rugby und Jugger, Schützenhalle, Kart-Bahn, Rallye-Autos und Karts der Sportfahrer, Vertikaltuch-Akrobatik, Karnevalstänzerinnen, Wassersport-Meile mit Kenterbecken, Ruder-Ergometern und jede Menge Info-Ständen des Vereinssports gebildet. Und mittendrin zeigten die Wassersportler, was beim Segeln, Rudern, Paddeln, Stand-up-Paddling und Motorbootsport möglich ist. Natürlich gut bewacht von der DLRG Bremerhaven. Dazu gibt es rasante Rennen der Automodellsportler und tolle Vorführungen der Schiffsmodellbauer.

Bei der Sportmeile bekam man alle Informationen zu den verschieden Sportarten und –vereinen direkt von den Aktiven.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben