Tango und Bruschetta am CCCB: Erstanlauf der „Costa Mediterranea“ in Bremerhaven

Am Samstag, 19. Mai liegen drei Schiffe gleichzeitig am Kreuzfahrt-Terminal

Ein Traum für Traumschiff-Fans und Fotografen: Drei Kreuzfahrtschiffe an einer Kaje. Am Samstag, 19. Mai, wird dieser Traum am Columbus Cruise Center Bremerhaven (CCCB) wahr. Von morgens früh bis mittags liegen die „Costa Mediterranea“, die "Deutschland" und die "Amadea" am CCCB. Für die 2003 gebaute "Costa Mediterranea" ist es sogar der Erstanlauf in Bremerhaven. Das Schiff gehört mit 293 Metern Länge und Platz für 2.114 Passagiere eher zu den kleineren Schiffen der Costa-Flotte und gilt unter Kennern als gemütlich.

Für alle interssierten „Sehleute“ gibt es zwischen 7.30 bis 14 Uhr viel an der "Mediterranea" zu entdecken und zu fotografieren. Passend zum Erstanlauf des italienischen Kreuzfahrtschiffs hat die Erlebnis Bremerhaven ein stimmiges Begleitprogramm organisiert. Unter dem Motto „Das Mediterraneo begrüßt die Costa Mediterrana“ hat sich ein Restaurant aus dem mediterran gestalteten Shoppingcenter für die Kreuzfahrtgäste eingebracht. Für Besucher ist die Galerie im Columbusbahnhof geöffnet. Der Blick auf die Phoenix-Schiffe „Deutschland“ und „Amadea“ ist bis um 17 Uhr respektive 18 Uhr möglich.

Meereshelden, Tango und Bruschetta
Wenn gegen 9.30 Uhr die ersten Passagiere erwartet werden, geht es im Columbus Cruise Terminal schon rund, denn zwei als Bootsmann und Fisch originell verkleidete Stelzenläufer der „Meereshelden“-Kompagnie werden Schabernack mit den wartenden Kreuzfahrtgästen treiben. Eher melancholische Klänge zaubert das „Hamburg Tango Quintett“, das in Kurzauftritten bis zum Ablegen des Schiffes aufspielt. Als kleinen Gaumenschmaus verteilt das Team eines Restaurants aus dem Bremerhavener Einkaufszentrums "Mediterraneo" in der Zeit zwischen 10 und 13 Uhr kostenfrei Bruschetta. Zum Abschluss der Liegezeit verabschieden dann drei durchdringende Salutschüsse das Schiff um 14 Uhr.

Die „Costa Mediterranea“ nimmt mit dieser Premierenfahrt Bremerhaven in die Fahrten Richtung Nordeuropa auf. Damit wird die Seestadt der vierte größere deutsche Abfahrtshafen neben Kiel, Hamburg und Warnemünde. Wer den Blick auf das weiße Traumschiff wiederholen möchte, hat in diesem Jahr noch weitere 12 Mal Gelegenheit: am 26. Mai, je drei Mal im Juni und Juli, vier Mal im August und zuletzt am 8. September 2018.   bremerhaven.de

Marker Icon SchattenMarker Icon
Stadtplanausschnitt
Stadtplanausschnitt

Hier finden Sie uns

Columbus Cruise Center Bremerhaven

Steubenstr.
27568 Bremerhaven
Zum Stadtplan