Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Straßenkultur-Event beim Straßenfest Alte Bürger

Das Kulturbüro präsentiert in Kooperation mit der Werbegemeinschaft „Alte Bürger“ am Samstag, dem 29. Juni 2019, von 14 Uhr bis 18 Uhr ein Straßenkultur-Event im Rahmen des Straßenfestes Alte Bürger.

Jochen Siemers wird zusammen mit seinem Team für Kinder ein kleines Zirkusprogramm anbieten. Interessierte Kinder können Seillaufen, Jonglieren, Balancieren, Wippen und vieles mehr ausprobieren. Die Künstlerin Angelika Hansen wird auf der „Bürger“ das größte und längste Straßenaquarium Deutschlands mit Kindern und viel Straßenmalkreide kreativ herbeizaubern: Fische, Quallen, Krebse und anderes Phantasiegetier werden die Straße bevölkern, aber auch Segelschiffe, Koggen und andere Schiffe. Die Lebenshilfe wird mit ihrem Maskentheater die Straße fluten, während Uwe Lührs kleine Phantasie-Ballontiere und Gegenstände nach Kinderwünschen fabriziert.

Um 14 Uhr wird Horo, eine bulgarische Tanzgruppe, auf der „Bürger“ die Straße zum Beben bringen, während bunte Riesenseifenblasen ihren Weg in die Lüfte finden werden.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben