Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Schul- und Kulturdezernentenstelle wird neu besetzt - Magistrat beschließt Ausschreibung

Die freiwerdende Stelle des hauptamtlichen Stadtrates für die Bereiche Schule und Kultur wird überregional ausgeschrieben. Das hat der Magistrat in seiner heutigen Sitzung beschlossen.

Die Amtszeit des derzeitigen Schul- und Kulturdezernenten, Dr. Rainer Paulenz, endet zum 31. Oktober 2012. Damit ist die Neuwahl eines hauptamtlichen Stadtrates für diesen Bereich zum 1. November 2012 erforderlich. Die Ausschreibung der Stelle wird durch den Verfassungs- und Geschäftsordnungsausschuss der Stadtverordnetenversammlung nach vorheriger Zustimmung veranlasst. Parallel zum Magistratsbeschluss hat Schul- und Kulturdezernent Paulenz betont, dass er zu keinem Zeitpunkt geäußert hat, nicht mehr für eine weitere Amtszeit zur Verfügung zu stehen. Der Magistrat hat dies entsprechend zur Kenntnis genommen.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben