Aktuelle Tageszeitungen im Regal

„Schnuller raus und losgelesen“ in der Pop-Up-Bibliothek in Wulsdorf

„Schnuller raus und losgelesen“ heißt es ab Dienstag, dem 22. Oktober 2019, im Rahmen des Projektes Bibliothek in Stadt – Stadt in Bibliothek“ in der Pop-Up-Bibliothek im Wulsdorf Center.

Eingeladen sind Eltern oder Großeltern mit kleinen Kindern im Alter von 18 Monaten bis drei Jahren. Sieben Wochen lang wird Heike Karstens mit ihnen spielerisch erste Bilderbücher entdecken, Singen und Kinderreime üben. Die Termine sind dienstags (vom 22. Oktober 2019 bis 3. Dezember 2019, 15.30 Uhr bis 16.30 Uhr).

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung unter  0471 5902555,  stadtbibliothek@magistrat.bremerhaven.de oder persönlich in der Pop-Up-Bibliothek ist erforderlich.

Das Projekt wird gefördert im Fonds „hochdrei – Stadtbibliotheken verändern“ der Kulturstiftung des Bundes.

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben