Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Schnell mal schwimmen – Neue Tarife bei der Bädergesellschaft

Die Bädergesellschaft Bremerhaven führt ab dem 01. August 2017 ein neues, flexibleres Tarifsystem ein.

Frühaufsteher, Feierabendsportler und Fitnessbegeisterte wird es freuen: ab dem 01. August kann man im BAD 1, BAD 2 und BAD 3 „Schnell mal schwimmen“ für kleines Geld.

Der Eintrittspreis für den neuen „Kurz-Tarif“ (1 Stunde) beträgt für Erwachsene 3,50 € im BAD 1 und BAD 2. Im BAD 3 zahlen Erwachsene 3,30 €. Die Bädergesellschaft reagiert damit auf den Wunsch vieler Badegäste nach einer günstigen Möglichkeit „nur kurz ein paar Bahnen zu ziehen“. Dieser Wunsch wurde in den vergangenen Jahren vermehrt an die Verantwortlichen herangetragen. Das komplette Badeerlebnis für 3 Stunden kann natürlich weiterhin gebucht werden. Der „Smart-Tarif“ für 3 Stunden kostet zukünftig für Erwachsene im BAD 1 und BAD 2 4,80 € für Kinder 3,20 €. Die Tageskarte ist unter dem neuen Namen „Maxi-Tarif“ genau wie die unverändert günstige Familienkarte ebenfalls wie gewohnt zu haben.

Förderung des Schwimmsports
Robert Haase, Geschäftsführer der Bädergesellschaft Bremerhaven, geht davon aus, dass mit dem „Kurz-Tarif“ neue Zielgruppen erreicht werden können: „Wir stellen fest, dass Schwimmen als Sportart im Fitness-Sektor immer wichtiger wird. Über alle Altersklassen wird Schwimmen als schonende, wetterunabhängige und effektive Alternative z.B. zum Laufen oder Fahrradfahren wahrgenommen.“