Aktuelle Tageszeitungen im Regal

Pressemitteilung Nr. 024 vom 01.04.2019

Verkehrsunfall mit Kleintraktor

Ein Verkehrsunfall zwischen einem Kleintraktor mit Anhänger und einem PKW hat sich auf einer Kreuzung in Bremerhaven ereignet. Der Unfall geschah gegen 10.10 Uhr im Kreuzungsbereich Lange Straße/Spadener Höhe. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde der verletzte Fahrer des Kleintraktors bereits vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Der verletzte Fahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein Bremerhavener Krankenhaus transportiert. Der Fahrer des betroffenen PKW blieb unverletzt. Beim Kleintraktor liefen Betriebsstoffe aus. Diese wurden mit Ölbindemittel durch Einsatzkräfte der Feuerwehr aufgenommen. Die betroffene Kreuzung war während des gesamten Einsatzes voll gesperrt. Über die Unfallursache und die Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Aussage treffen.
Insgesamt waren acht Einsatzkräfte und ein Rettungstransportwagen der Feuerwehr Bremerhaven am Einsatz beteiligt.