Schriftzug News

Junge Mitarbeiterin der Erlebnis Bremerhaven erhält Auszeichnung

Mit Bestnoten in den Beruf

Das Lernen ist ihr leichtgefallen und die Motivation hat gestimmt: Rieke Nagel, ehemalige Auszubildende bei der Erlebnis Bremerhaven GmbH und heutige Mice-Lotsin, ist gerade für ihre hervorragende Leistung in den Abschlussprüfungen des Frühjahres 2019 ausgezeichnet worden. In einer Feierstunde im Bremer Haus Schütting überreichte Christian Freese, Mitglied des Verwaltungsrates der Hermann-Leverenz-Stiftung und Vizepräses der Handelskammer Bremen, einen Preis an die junge Bremerhavenerin. „Eine so engagierte und kompetente Mitarbeiterin im Team zu haben ist für die Erlebnis Bremerhaven GmbH sehr erfreulich, um den kommenden Herausforderungen gewachsen zu sein“, stellen Andreas Beckmann und  Dr. Meyer als neue Geschäftsführer der Tourismusgesellschaft  heraus.

Die Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit begann für Rieke Nagel im November 2016. Der guten Leistung wegen konnte sie bereits nach 2,5 Jahren die Prüfung ablegen. „Mir macht der Beruf einfach Freude, da er einen abwechslungsreichen Alltag mit Kunden garantiert, der auch Marketing und Verwaltung beinhaltet“, erklärt die Kauffrau stolz. Den Abschluss machte Rieke Nagel als beste Touristikerin ihres Jahrgangs in Bremerhaven. Sie setzt ihr Können heute als Trainee im Bereich Service und Vertrieb bei der Erlebnis Bremerhaven GmbH ein und belebt als sogenannte „Mice-Lotsin“ das Geschäft im Bereich Veranstaltungen, Tagungen und Events.

Von der Hermann-Leverenz-Stiftung wurden in einer feierlichen Zeremonie in Bremen insgesamt 28 Absolventinnen und 25 Absolventen ausgezeichnet.

Erlebnis Bremerhaven GmbH
H.-H.-Meier-Str. 6
27568 Bremerhaven

Kontakt
Dörte Behrmann
Pressereferentin
 0471 - 809 36 213 und  0174 3194711
 behrmann@erlebnis-bremerhaven.de

Hier kehren Sie zurück in den Pressebereich der Erlebnis Bremerhaven GmbH

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben