Buchungsstart für neue Führung zur „ArchiTekTour“ der Seestadt

Geschichten der Bremerhavener Häuser lauschen

Hans Scharoun, Professor Oswald Mathias Ungers und Professor Gottfried Böhm sind berühmte Architekten, deren Wirken auch in Bremerhaven Spuren hinterlassen hat. Denn der Stadt ist es gelungen, diese und weitere Koryphäen ihrer Zunft zur Gestaltung markanter Bauten zu verpflichten. Welche das sind verrät eine neue Führung zu prägenden Häusern und Bauwerken Bremerhavens, die die Erlebnis Bremerhaven GmbH in der neuen Saison ab 1. April anbietet. Maximal 12 Teilnehmende können dann bei der „ArchiTekTour“ den detaillierten Ausführungen des Gästeführers Franz-Eckard Falck lauschen, der die Tour auch ausgearbeitet hat. An jedem ersten Freitag im Monat startet der rund 150-minütige Rundgang um 15 Uhr vor dem Schifffahrtsmuseum, das baulich schon als erstes Highlight gilt. Ab sofort kann der Spaziergang unter www.bremerhaven.de/architektour gebucht werden.

Schon die erste Schleuse zur Gründung Bremerhavens 1827 war in den Augen der Zeitgenossen eine „Sensation“ und auch Jahrzehnte später wurde mit dem Bau beispielsweise des Alfred-Wegener-Institutes ein architektonisches Ausrufezeichen gesetzt. Der Rundgang erklärt die unterschiedlichen Baustile zwischen 1827 und 2020, macht auf liebvolle Details in Fassaden aufmerksam oder führt Zusammenhänge aus. Spaziert wird durch die Havenwelten ins sogenannte „Pottlappenviertel“ an der Geeste, durch die Fußgängerzone und zurück an den Neuen Hafen, wo mit dem Erweiterungsbau des Auswandererhauses und dessen außergewöhnlicher Fassade ein weiterer architektonischer Leckerbissen wartet. Nicht nur Architekturfans kommen bei Ausführungen zur modernen Architektur, den verschiedenen Nutzungen der Carlsburg oder dem Hinweis auf den ältesten Platz in Bremerhaven auf ihre Kosten. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt acht Personen, maximal nehmen 12 Interessierte an der „ArchiTekTour“ statt.

Erlebnis Bremerhaven GmbH
H.-H.-Meier-Str. 6
27568 Bremerhaven

Kontakt für Pressevertreter:innen:
Dörte Behrmann
Pressereferentin
 047180936213 und  01743194711
 behrmann@erlebnis-bremerhaven.de

Hier kehren Sie zurück in den Pressebereich der Erlebnis Bremerhaven GmbH

Für touristische Anfragen nutzen Sie bitte die Telefonnummer  0471414141 oder  touristikservice@erlebnis-bremerhaven.de

Für diesen Artikel wurden folgende Schlagworte vergeben